Justier- und Wartungsanleitung - Bauelemente-Service Manfred Bregler

Direkt zum Seiteninhalt

Hauptmenü:

Justier- und Wartungsanleitung

Fenstersysteme > Pflege & Wartung
Reinigung und Wartung von AlBohn Fenster

Zur Herstellung von al bohn Fenstern werden ausschließlich wetterfeste, wertbeständige und pflegeleichte Werkstoffe sowie Qualitätsbeschläge verwendet. Die Bedienung ist einfach und problemlos. Nur bei unsachgemäßer Behandlung von Fenstern kann die Funktion und somit auch die Lebensdauer beeinträchtigt werden. Um lange Freude an den neuen Fenstern zu haben sollte man daher einige wichtige Dinge beachten.

Reinigung
Die glatte, porenfreie und hygienische Oberfläche kann problemlos mit einer leichten Spülmittellösung gereinigt werden. Allgemeine Verschmutzungen durch Staub und Regen können Sie damit schnell beseitigen.


Achtung:
Verwenden Sie auf keinen Fall oberflächenzerstörende Scheuermittel oder Chemikalien wie Nitroverdünnung, Benzin oder Ähnliches!

Wartung
Damit Ihre neuen Fenster während der Garantieleistungszeit und über die gesamte Lebensdauer ihre Funktion und den Bedienkomfort erhalten, ist eine regelmäßige (min. jährlich) Wartung und Pflege notwendig.
Kontrolle der Beschlagsteile auf Verschleiß und festen Sitz
Alle beweglichen Teile sollten mit einem Tropfen Öl und die Verschlussstellen der Beschläge mit säurefreiem Fett oder technischer Vaseline versehen werden. Für alle Dichtungen ein geeignetes Pflegemittel verwenden.

Achtung:
Verwenden Sie nur Reinigungs- und Pflegemittel, die den Korrosionsschutz der Beschlagseite nicht beeinträchtigen!


Justier und Einstellanleitung Winkhaus 
 
Zurück zum Seiteninhalt | Zurück zum Hauptmenü